Mobilität

MOBILITÄT, VERBRAUCHER, SELBSTVERPFLICHTUNG
09.12.2019

„Unter 1.000 mach‘ ich’s nicht“

Scientists for Future startet Aktion gegen Kurzstreckenflüge in der Wissenschaft. Auch Privatpersonen und Unternehmen können Selbstverpflichtungen abgeben und damit auf dem Weg zur klimaneutralen Mobilität einen Schritt voran gehen.

Mehr

VERANSTALTUNG, ÖKODESIGN, INNOVATION
28.11.2019

Bundespreis Ecodesign 2019 vergeben

Ein SeeElefant als maritime Müllabfuhr, ein Wickelhaus aus Karton, die Integration von Mehlwurmfarmen in Bäckereibetrieben oder ein Sharingsystem für E-Lastenräder im urbanen Raum – mit innovativen Problemlösungen und Kreativität antworten die Produkte und Ideen der Preisträger*innen des achten Bundespreises Ecodesign auf die Frage einer nachhaltigen Lebensgestaltung in Zeiten von Ressourcenknappheit und Klimawandel.

Mehr

KOMPETENZZENTRUM, DIGITALISIERUNG, FORSCHUNG
28.11.2019

Digitalisierung und nachhaltiger Konsum – ein Forschungsstand

Der digitale Wandel wirkt sich auf vielfältige Aspekte des nachhaltigen Konsums aus. In einem Kurzbericht des Umweltbundesamtes wurden nun der aktuelle Forschungsstand sowie Praxisbeispiele zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf Konsum zusammengetragen. Im  Fokus sind die Themen Onlinehandel und -marketing sowie digitale Initiativen und Kompetenzen.  Handlungsempfehlungen für die Stärkung des nachhaltigen Konsums durch Digitalisierung runden den Bericht ab.

Mehr

MehrWertKonsum

Verbraucherzentrale NRW e.V.
40215 Düsseldorf
10.2018 bis 09.2021
Bedürfnisfelder: 
Mobilität
Ernährung
Wohnen und Haushalt
Bekleidung
Freizeit und Tourismus
Das Projekt MehrWertKonsum der Verbraucherzentrale NRW unterstützt lokale Verbrauchergruppen, die sich für Klima- und Ressourcenschutz einsetzen, durch...

Ökodesign, Wettbewerb
30.09.2019

Jury nominiert 31 Projekte für den Bundespreis Ecodesign 2019

130 Ideen, die unsere Welt nachhaltiger gestalten, konkurrierten bei der Jurysitzung um die begehrte staatliche Auszeichnung. 31 Produkte und Konzepte überzeugten die Fachjury und können auf eine Prämierung durch die Bundesumweltministerin im November hoffen. Das Bundesumweltministerium und das Umweltbundesamt zeichnen mit dem Bundespreis Ecodesign seit 2012 herausragende Leistungen im ökologischen Design aus.

Mehr

Mobilität, Gesellschaftliche Diskussion
27.09.2019

EMW zeigt: nachhaltige Mobilität vor Ort funktioniert

Dieses Jahr haben sich weltweit mehr als 3.000 Kommunen an der Europäischen Mobilitätswoche (EMW) beteiligt – so viele wie noch nie. Auch in Deutschland haben 79 Städte und Gemeinden gezeigt, dass nachhaltige Mobilität funktioniert, Spaß macht und viele unterschiedliche Facetten hat. Bürgerinnen und Bürger konnten viele Dinge ausprobieren und so erleben, was vor Ort möglich ist.

Mehr

Mobilität, Ernährung, Wohnen und Haushalt
20.10.2019

Erklärfilm: Klimaneutral leben im Alltag

Je nach Lebensstil kann der persönliche CO2-Fußabdruck sehr unterschiedlich sein. In welchen Bereichen entstehen besonders viele Treibhausgase? Der Erklärfilm vom Umweltbundesamt zeigt, wie wir weniger CO2 im Alltag verursachen.

Mehr

Gesellschaftliche Diskussion, Ressourcenschonung
19.06.2019

Start des Online-Bürgerdialogs „GesprächStoff Ressourcen“

Mehr aus weniger machen, ein Auto mit anderen teilen statt selbst eines zu besitzen, reparieren lassen statt neu kaufen – es gibt viele Möglichkeiten, wertvolle Ressourcen zu schonen. Beim Online-Dialog „GesprächStoff Ressourcen“ können Bürger*innen ab dem 12. Juni 2019 Vorschläge zur Fortschreibung des Deutschen Ressourceneffizienzprogramms beitragen.

Mehr

Forschung, Monitoring
12.06.2019

Umweltbewusstseinsstudie 2018 veröffentlicht

Der Stellenwert von Umwelt- und Klimaschutz ist in der Bevölkerung in den letzten zwei Jahren deutlich gewachsen. Das ist ein Ergebnis der Umweltbewusstseinsstudie, mit der das Bundesumweltministerium und UBA alle zwei Jahre untersuchen, wie sich das Umweltbewusstsein und Umweltverhalten der Deutschen entwickelt.

Mehr

Seiten

Eine Initiative im Rahmen des Nationalen Programms für nachhaltigen Konsum