NachhaltICH – Jeden Tag eine gute Tat – die App für die Zukunft!

VERBRAUCHERINFORMATION, BILDUNG, HANDLUNGSANSÄTZE
30.01.2020

Die NachhaltICH-App unterstützt Nutzer*innen, nachhaltiges Handeln spielerisch im Alltag umzusetzen. Denn die Agenda 2030 ruft alle auf, an der Erreichung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) mitzuarbeiten. Dazu erhalten Nutzer*innen Challenges, wie auf den Kauf fair gehandelter Produkte umzusteigen. Durch das Vernetzen mit Freund*innen, wird gemeinsam für eine nachhaltigere Welt gesorgt!

Klimawandel, der Verlust von Biodiversität oder soziale Ungerechtigkeiten – jeden Tag begegnen uns verschiedene globale Herausforderungen unserer Zeit. Das Thema nachhaltige Entwicklung ist in aller Munde. Doch oft fühlt sich jede*r Einzelne damit überfordert, etwas zu tun und sich für nachhaltige Entwicklung einzusetzen. Wo fange ich in meinem Alltag an? Welches Verhalten ist wirklich nachhaltig? Und: Wie hängt mein individuelles Handeln mit globaler nachhaltiger Entwicklung zusammen?

Mit dem Ziel zum nachhaltigen Handeln anzuregen und die Zusammenhänge globaler nachhaltiger Entwicklung mit dem eigenen Alltag zu verdeutlichen hat das BMZ die NachhaltICH-App entwickelt. Die App unterstützt Nutzer*innen dabei, nachhaltige Gewohnheiten spielerisch in den Alltag einzubauen. Kern des Spiels sind sogenannte Challenges – kleinere und größere Aufgaben in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Die Challenges motivieren beispielsweise dazu, regionales und saisonales Gemüse zu essen, sich beim Einkaufen an Nachhaltigkeits-Siegeln zu orientieren, sich am Arbeitsplatz gegen Mobbing einzusetzen oder einen Nistkasten für die heimische Vogelwelt aufzustellen. Erfüllt man eine Challenge, sammelt man Punkte, die zu einem positiven Zukunftsbild beitragen. Den eigenen Beitrag kann man bildlich nachverfolgen.

NachhaltICH orientiert sich an der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs). Jede Challenge ist entsprechend einzelnen SDGs zugeordnet. Beim Absolvieren der Challenges, können sich die Nutzer*innen über die verschiedenen Ziele informieren. Da die Agenda 2030 jede*n dazu aufruft, an nachhaltiger Entwicklung mitzuarbeiten, leistet die App einen konkreten Beitrag: Sie unterstützt dabei, den Start in ein nachhaltigeres Leben zu gestalten. Die Challenges und Informationen machen Lust, weiterzumachen, weil positive Veränderungen sichtbar gemacht werden. Frust und Überforderung haben hier keinen Platz. Außerdem besteht die Möglichkeit, eigene Challenges zu erstellen, sich in der App mit Freund*innen zu vernetzen, Fortschritte zu vergleichen und einander zu einem noch nachhaltigeren Leben zu ermutigen.

Erklärvideo zur NachhaltICH-App

NachhaltICH-APP – Jetzt hier herunterladen!

Eine Initiative im Rahmen des Nationalen Programms für nachhaltigen Konsum